Home / Stellenanzeigen / Ingenieur (w/m) für Hardware-in-the-Loop-Simulation HIL Arbeitsort: diverse Arbeitsorte

"Ingenieur (w/m) für Hardware-in-the-Loop-Simulation HIL Arbeitsort: diverse Arbeitsorte" arbeit, jobs

Kurzbeschreibung
Titel: Ingenieur (w/m) für Hardware-in-the-Loop-Simulation HIL Arbeitsort: diverse Arbeitsorte
Beschreibung:
>>> Wir stellen uns Ihnen vor Unser Unternehmen ist seit 20 Jahren Spezialist für Entwicklung, Aufbau und das Betreiben innovativer und komplexer Testsysteme und bietet mit seinem ganzheitlichen Verständnis der elektronischen Vernetzung im Fahrzeug nachhaltige Test - und Systemintegrationslösungen für namhafte Unternehmen der Automobil-, Automotive- und Maschinenbauindustrie an. Finden Sie mehr Informationen unter www.sokratel.de >>> Ihre Aufgaben ¿ Innovativ, verantwortungs- und anspruchsvoll Hardware in the Loop (HIL) Testsysteme werden von unseren Kunden zur Entwicklung von Steuergeräten eingesetzt. Die modellbasierte Echtzeitsimulation beinhaltet physikalische Verhaltensmodelle für Fahrdynamik, Motoren und Buskommunikation (FlexRay, CAN, LIN). In Folge der Entwicklungsfortschritte in der Integration werden diese Modelle ständig erweitert und an die aktuellen Anforderungen angepasst. Ihr dauerhafter Einsatzort ist das Forschungs - und Innovationszentrum (FIZ) der BMW AG in München. Ihre umfassende Einarbeitung und Ausbildung erfolgt an unserem Firmensitz in Augsburg und bei unseren Expertenteams direkt vor Ort in München. Sie bilden die technische Schnittstelle zu unserem Kunden und sorgen für einen reibungslosen Betrieb unserer Testsysteme und der Testautomatisierung, so unterstützen Sie bei der Fehleranalyse. Diese Stellenausschreibung richtet sich sowohl an Bewerber mit Berufserfahrung als auch an Absolventen. ¿Implementierung zusätzlicher Modellteile und Anpassung bestehender HIL-Modelle ¿Inbetriebnahme durch Testen der geänderten Modelle im Zusammenspiel mit realen Steuergeräten ¿Weiterentwicklung der Testautomatisierung ¿Durchführung automatisierter Tests und Analyse der Testergebnisse ¿Analyse von Steuergerätefehlern >>> Ihr Profil ¿Studium Mechatronik, Elektrotechnik, Informatik, Fahrzeugtechnik oder ähnliche Studiengänge ¿Erfahrungen in einem oder mehreren der folgenden Bereiche sind von Vorteil, jedoch nicht zwingend: Echtzeitsimulation, Modellierung und Simulation (MATLAB®/Simulink®), HIL-Simulation, Software-Engineering, Kenntnisse in Phyton oder C,C++ ¿Gute Team- und Kommunikationsfähigkeit ¿Gute Deutschkenntnisse >>> Entwicklungsmöglichkeiten ¿Wir denken über das aktuelle, mehrjährig angelegte Projekt hinaus und möchten Sie langfristig als Mitarbeiter gewinnen. ¿So bieten wir Ihnen auch die Möglichkeit, mit Ihrer gesammelten Erfahrung kleine Teams von Spezialisten zu führen und die Teilprojektleitung zu übernehmen. >>> Das dürfen Sie von uns erwarten ¿Attraktives Gehalt und Sozialleistungen ¿Leistungsbezogene Zusatz-Prämien ¿Individuell arbeitnehmerbezogene Gehaltsbestandteile (bis hin zum Dienstwagen) ¿Arbeitsumfeld in einem modernen, dynamischen und sympathischen Unternehmen mit flachen Hierarchien ¿Motivierendes, schnelles und zielführendes Einarbeitungsprogramm (Training on the Job) ¿Kontinuierliche Weiterentwicklung Ihrer Fachkompetenz durch ein herausforderndes Aufgabenumfeld ¿Fortbildungsmassnahmen die Sie und uns nach vorne bringen ¿Anspruchsvolle Aufgaben in einer zukunftsträchtigen und -sicheren Branche ¿Entwicklung innovativer Produkte unter Einsatz neuester Technologien ¿Möglichkeit zum eigenverantwortlichen Arbeiten >>> Ihre Kontaktaufnahme mit uns Wir bitten um Einreichung Ihrer aussagefähigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf mit Bild, Zeugnisse usw.), gerne auch mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihrem frühest möglichen Eintrittstermin. Nutzen Sie dazu bitte bevorzugt den digitalen Weg. Unsere E-Mail: karriere@sokratel.de Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen! Sokratel GmbH www.sokratel.de HIL Elektrotechnik Ingenieur Mechatronik Testmanagement Testsysteme Entwicklungsmöglichkeiten Führungsfunktion Fahrzeugelektronik HIL Elektrotechnik Ingenieur Mechatronik Testmanagement Testsysteme Entwicklungsmöglichkeiten Führungsfunktion FahrzeugelektronikHIL Elektrotechnik In
Anfangsdatum: 28/04/2016
Geografische Angaben
Land: Deutschland Region: BAYERN
Bezahlung
Währung: EUR
Lohnsteuer: brutto
Bezugszeitraum: monatlich
Wochenstunden: 40
Vertragsart: unbefristet und Vollzeit
Extras
Anforderungen
Notwendige Bildungs fähigkeiten: nicht relevant
Arbeitgeber
Name: Sokratel GmbH
Information: Thomas Frei
Adresse: Bürgermeister-Wegele-Str.6, D-86167 Augsburg, Bayern, Deutschland
Fax: +49 821 481587
Email: karriere@sokratel.de
So Bewerben Sie sich
So bewerben Sie sich: per Email
Sonstige Informationen
Anzahl freier Stellen: 9 Veröffentlichungsdatum: 28/04/2016
ISCO-Code: 2144 Nace-Code: 62.09
Ref.-Nr. freie Stelle: 10000-1112562721-S
Quelle